click

+49

Wo lohnt sich eine Investition in den Tourismus? Da, wo er sich am besten entwickelt!

09623 Frauenstein

2.585 m²
Grundstück


09623 Frauenstein

380.000 €
Kaufpreis

Maklercourtage
Ja


Objektbeschreibung

Sachsens kulturelle und touristische Landschaft ist voller Schätze – in den großen Städten wie auch in den ländlichen Gebieten! Überall im Freistaat gibt es wunderbare Orte, die Besucherinnen und Besucher von nah und fern begeistern. Und der Blick in die sächsischen Regionen zeigt: Kultur und Tourismus ergänzen sich ideal und profitieren voneinander. Zwei von drei Gästen in Sachsen besuchen kulturelle oder historische Sehenswürdigkeiten - das ist doppelt so viel wie der Durchschnitt in Deutschland. Damit ist Sachsen Kulturreiseland Nummer 1 unter den Bundesländern. (Quelle: https://www.kt.smwk.sachsen.de/).

Schaut man in die Sächsische Tourismusbilanz 2022: Die stärksten Zuwächse bei den Übernachtungszahlen außerhalb der Großstädte erreichte die Region Erzgebirge. Mit rund 905.000 Ankünften (Zuwachs von 72,1 Prozent) und 2,7 Millionen Übernachtungen (Zuwachs von 48,7 Prozent) übertraf diese Region seine Vorjahreswerte deutlich. (Quelle: https://www.medienservice.sachsen.de/medien/news/1062929#:~:text=Die%20st%C3%A4rksten%20Zuw%C3%A4chse%20bei%20den,diese%20Region%20seine%20Vorjahreswerte%20deutlich)

Nassau ist ein hervorragender Startpunkt für die Erkundungen der verschieden Museen/Theater. Ob Bergbau, Geschichte, Musik oder Schauspiel, schnell ist man von Nassau aus am Ziel. Aber auch Sport und Wanderfreunde kommen hier auf Ihre Kosten. Nicht umsonst fand in Nassau das erste internationale Damenskirennen statt. (Quelle: https://www.nassau-im-erzgebirge.de/tourismus/).

Hier ein attraktives Tourismus-Objekt entwickeln - das lohnt sich!
Unser Zweiseithof besteht aus dem denkmalgeschützten Wohnstallhaus des 1803 abgebrannten Schäfergutes (damals Beigut zum Erbgericht) und dem Nebengebäude auf Südost. Beide zusammen bilden einen Zweiseithof mit parallel angeordneten Baukörpern.

Eintragung in der Liste der Kulturdenkmale:
- Bezeichnung: Wohnstallhaus des Schäfergutes
- Datierung: Um 1800
- Beschreibung: Markantes und ortsbildprägendes verbrettertes Fachwerk-Gebäude, baugeschichtlich und ortsgeschichtlich von Bedeutung. Erdgeschoss massiv, Obergeschoss Fachwerk verbrettert, Krüppelwalm-Schieferdeckung, Dachhecht

Das Schäfergut war ein Gasthof, im Erdgeschoss des Wohnstallhauses befanden sich Gaststube und Küche, in den beiden Etagen darüber Gästezimmer.

Das Nebengebäude (nicht unter Denkmalschutz) wurde später errichtet, zuletzt befanden sich im Erdgeschoss ein Kinderhort mit Küche, oben schon immer zwei große Wohnungen.

Medien: Abwasser, Trinkwasser, Strom, Telefon

Breitbandausbau: https://www.eins.de/ueber_eins/presse/presseinformationen/presseinformation-breitbandausbau-mit-e-net-gmbh-startet-in-sechs-kommunen-in-mittelsachsen/?utm_source=AWIN&utm_medium=Textlink&utm_campaign=Fix24&awc=23289_1625785820_a64f7f37e979536782f6c6a91d326071&file=files/eins/content/dokumente/Privatkunden/Internet/Produkte/Auftragsformular_eins%40home_20210525.pdf

Heizung: Öfen (Holz, Kohle, Öl)

Sanierung und Ausbau der beiden Gebäude ist also besonders wirtschaftlich, denn beim Wohnstallhaus warten neben Fördermitteln für das Erhalten von Kulturdenkmalen steuerliche Vorteile, beim Nebengebäude Fördermittel für die energetische Modernisierung.
Bürgermeister Hentschel schreibt auf der Website von Frauenstein zutreffend:

"Das Städtchen Frauenstein ist eines der Schmuckstücke des Ost-Erzgebirges. Bereits seit 800 Jahren prägt die Burgruine das Panorama des Erholungsortes. Sie gilt als die schönste und größte Burganlage Sachsens. Zusammen mit dem Museum und den kleinen Geschäften ist sie das Zentrum der Stadt. In der Silbermannstadt mit ihren vier Ortsteilen leben rund 2.700 Einwohner.

Auch im Umland finden Sie zahlreiche Attraktionen und Naturschönheiten zum Entspannen. Die Gastronomie und Hotellerie in unserem Stadtgebiet freuen sich besonders, nun endlich wieder die Pforten für die Gäste öffnen zu dürfen und diese mit kulinarischen Schmankerln und sächsischer Gastlichkeit zu verwöhnen. Unsere wunderbare Region am Rande des Osterzgebirges eignet sich hervorragend für ausgedehnte Wander- und Radtouren. Neu geschaffene Wanderrouten und Kulturlehrpfade erfreuen Wanderer und Kulturfreunde. Auf den integrierten Schautafeln gibt es zahlreiche Informationen und Rätsel für Kinder.

Das Sportangebot in Frauenstein und Region ist durch die im Jahr 2021 eröffnete Mountain-Bike-Strecke mit über 140 km Länge quer durch das Osterzgebirge um eine weitere Attraktion bereichert worden.

Mit den regelmäßigen Konzerten im neu erbauten Gottfried-Silbermann-Museum, in den Dorfkirchen zu Nassau und Burkersdorf tut sich musikalisch auch wieder einiges im Stadtgebiet. Unsere Stadt ist nicht nur als Urlaubsort, sondern auch als Wohnort höchst attraktiv. Die Stadt hat in den letzten Jahren viele Infrastrukturmaßnahmen umsetzen können und die Nähe zu unserer Kreisstadt Freiberg sowie unserer Landeshauptstadt Dresden begünstigen diese Entwicklung. Nur so kann ein Ort gesund wachsen und ein gutes Miteinander praktiziert werden. Ich lade Sie ein, ein Teil dieses Miteinanders zu sein und Frauenstein als das zu erleben, was es ist: liebenswert, gastfreundlich, gesellig und bürgernah!"

Unser Objekt befindet sich im Ortsteil Nassau.

Anbieterinformationen

Thomas Birnstein
Beate Protze Immobilien GmbH

Impressum des Anbieters

Kontaktdaten


Ihre Nachricht an Thomas Birnstein [ Beate Protze Immobilien GmbH ]

Brownfield Profis aus dem
Kompetenz-Netzwerk:

17 Grundstücke in der Umgebung

  • Größe auf Anfrage

    Ferienobjekt/Pension im Erzgebirge nahe Freiberg/Sachsen

    09618 Brand-Erbisdorf
    998.000 €

  • 1.335 m²

    Mitten in Sachsen, unweit der Autobahn, ruhig und grün gelegen ...

    09648 Mittweida
    952.000 €

  • 1.295 m²

    Für Forstwirte, Architekten, Rechtsanwälte, Prominente und Optimisten ...

    01326 Dresden
    90.000 €

  • 3.032 m²

    Gewerbehof in Pieschen

    01127 Dresden
    2.400.000 €

  • 2.494 m²

    Ihr neuer Standort am Dresdner Stadtrand!

    01458 Ottendorf-Okrilla
    880.000 €

  • 4.399 m²

    11fach in Freiberg: Starker Hauptmieter bis 2033

    09599 Freiberg
    1.100.000 €

  • 2.585 m²

    Ein attraktives Tourismus-Objekt entwickeln? Hier!

    09623 Frauenstein
    180.000 €

  • 72.963 m²

    Gewerbeanwesen in Coswig

    01640 Coswig
    1.900.000 €

  • 450 m²

    Bürohaus im Städtedreieck Meißen/Riesa/Döbeln!

    01623 Lommatzsch
    95.000 €

  • 3.032 m²

    Gewerbehof im Dresdner Norden? Hier!

    01127 Dresden
    1.800.000 €

  • 3.032 m²

    Ihr neuer Standort im Dresdner Norden!

    01127 Dresden
    1.800.000 €

  • 30.000 m²

    Grundstück für Bauträger in Jahnsdorf/Erzgebirge bei Chemnitz

    09387 Jahnsdorf/Erzgebirge
    240.000 €

  • 3.100 m²

    Ferienobjekt/Pension im Erzgebirge nahe Freiberg/Sachsen

    09618 Brand-Erbisdorf
    998.000 €

  • 12.920 m²

    Fertigungshalle Büro Wohnhaus zu kaufen!!

    09661 Rossau
    880.000 €

  • 35.000 m²

    35.000 m² Gewerbegrundstück direkt an der Autobahn - nähe Leipzig und Dresden

    04720 Döbeln
    3.500.000 €

  • 3.444 m²

    3.444 m² Gewerbegrund Dresden-Kesselsdorf

    01723 Wilsdruff
    590.000 €

  • 28.371 m²

    Entwicklungspotenzial nordwestlich von Dresden (provisionsfrei)

    01662 Meißen
    2 €