click

+20

Vierseithof mit saniertem Wohnhaus!

01844 Neustadt

5.000 m²
Grundstück


01844 Neustadt

380.000 €
Kaufpreis

Maklercourtage
Ja


Objektbeschreibung

Dieser denkmalgeschützte Vierseithof ist für zwei Zielgruppen interessant:

1. für Eigennutzer, die erstmal ohne Sanierungsaufwand einziehen und dann in Ruhe weitere Baumaßnahmen planen möchten. Das passt, weil das Wohnhaus hochwertig saniert wurde.

2. für Kapitalanleger, die gleich nach dem Erwerb Mieteinnahmen wünschen. Das passt, weil im Wohnhaus sofort etwa 300 m² Wohnfläche vermietbar sind.

Sowohl für Eigennutzer als auch für Anleger stellt sich außerdem natürlich die Frage nach der künftigen Nutzung der unsanierten Bausubstanz.

Da bieten sich an:

1. Ausbau zu Wohnungen. Wir favorisieren den Ausbau zu altersgerechten Eigentumswohnungen, denn dafür gibt es in der Region großen Badarf. Zahlreiche Paare, die aus Altersgründen ihr Eigenheim verkaufen möchten, suchen nach einer Eigentumswohnung - und finden keine, denn es gibt nur sehr wenige davon.

2. Die gewerbliche Nutzung als Büro/Praxis oder Werkstatt.

3. Die private Nutzzung für platzintensive Hobbies.

Was haben SIE vor? Wir freuen uns auf Sie!
Grundstück
Erworben wird ein unvermessenes Teilstück von ca. 5.000 m². An der Zufahrt zweigt ein Weg ab, für den zwei Nachbarn Wegerecht haben. Den Hof selbst tangiert das nicht. Parkflächen bestehen im Hof, zusätzliche können an der Straße geschaffen werden.

Baukörper
- saniertes Wohnhaus (nur die Fassaden sind noch nicht vollendet) mit Flüssiggasheizung/Therme, Elektrik von 2014
- drei mehrgeschossige Seitengebäude/Scheunen
- ein eingeschossiges Seitengebäude
- bei kompletter Wohnnutzung fiktiv ca. 130 Zimmer möglich

Medien
Trinkwasser, Abwasser (öffentlich), Strom, Telefon, Internet 16 MBit/s

Eintragung in der Liste der Kulturdenkmale
Wohnhaus, zwei Seitengebäude und Scheune eines Vierseithofes – Wohnhaus Putzbau mit übergiebeltem Mittelrisalit, Seitengebäude und Scheune massiv – stattliche, ortsbildprägende Anlage, baugeschichtlich und wirtschaftsgeschichtlich von Bedeutung. Stattliches Wohnhaus massiv, zweigeschossig, Walmdach, mit Gurtgesimsen, gegiebeltem Mittelrisalit und profilierter Tür- und Fensterbekrönung, Okulus im Giebel, drei große Feldstein-Seitengebäude.
Unser Vierseithof befindet sich am Nordrand der Sächsischen Schweiz, konkret im Ortsteil Polenz von Neustadt in Sachsen. Neustadt wurde 1333 als Goldbergbaustadt erstmals urkundlich erwähnt. Durch die Lage an der vielbefahrenen Salzstraße, die von Halle über Stolpen und Neustadt nach Böhmen führte, gewann die Stadt bereits in den ersten Jahrhunderten ihres Bestehens als Marktort an Bedeutung.

Die größte Veränderung in seiner Geschichte erlebte Neustadt in der Zeit von 1948 bis 1984, als es sich zum Zentrum des Landmaschinenbaus der DDR entwickelte. Seit 1990 schrumpfte die Landmaschinenherstellung in Neustadt, 2004 wurde sie ganz eingestellt. Seit 2007 fertigt die CAPRON GmbH - Caravan Produktion Neustadt - auf dem ehemaligen Landmaschinenbaugelände Wohnmobile. Weiterhin entwickelten sich seit 1990 zahlreiche kleine und mittlere Unternehmen in Industrie (z.B. GERODUR, VERITAS, WTK-ELEKTRONIK), Handwerk und Gewerbe, so dass Neustadt nicht nur touristisch, sondern zunehmend auch wieder wirtschaftlich geprägt ist.

Ein neuer Entwicklungsschub ist mit der Fertigstellung der Ortsumgehung Bischofswerda im Jahr 2011 eingetreten. Jetzt fährt man von der Abfahrt Burkau der Bundesautobahn A4 (Dresden-Görlitz) bis nach Neustadt nur wenig mehr als zehn Minuten. Von Neustadt aus braucht man heute bis zum Stadtrand Dresden eine reichliche halbe Stunde, bis zum Berliner und Prager Stadtrand jeweils knapp zwei Stunden. Mit der Neustadthalle, dem Erlebnisbad und dem Sportforum verfügt Neustadt über viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Besondere Anziehungskraft übt die zehn Kilometer entfernte wildromantische Felslandschaft der Sächsischen Schweiz auf Gäste aus, die Neustadt als idealen Ausgangspunkt ihrer Ausflüge dahin, aber auch in die Oberlausitz oder in die Landeshauptstadt Dresden schätzen.

Von unserem Objekt sind es 600 m bis zur Haltestelle der Buslinien 234 (Pirna) und 261 (Dresden) sowie jeweils 1.800 m zum Bahnhof und zum größten Supermarkt der Region (Kaufland).

Anbieterinformationen

Thomas Birnstein
Beate Protze Immobilien GmbH

Impressum des Anbieters

Kontaktdaten


Ihre Nachricht an Thomas Birnstein [ Beate Protze Immobilien GmbH ]

Brownfield Profis aus dem
Kompetenz-Netzwerk:

5 Grundstücke in der Umgebung

  • 100.658 m²

    Warme Stube im Winter? Forsthaus auf 100.000 m² Wald und Wiese!

    01844 Neustadt
    480.000 €

  • 5.000 m²

    Vollende mich!

    01844 Neustadt
    480.000 €

  • 18.000 m²

    Bekanntes Museum mit Gastronomie und attraktiven Eventflächen in bester Lage zu verkaufen

    Karlsruhe
    2.550.000 €

  • 4.500 m²

    Gewerbehallen (ca. 950 qm), Grundstück (ca. 4.500 qm) plus Baumaschinenverleih zu verkaufen, Südpfalz

    Südpfalz
    3.550.000 €

  • 15.770 m²

    Vielfältig nutzbare Lagerhalle, mit großzügiger Bürofläche, in optimalster Lage mit bester Anbindung

    76356 Weingarten
    Preis auf Anfrage