Werkzeughersteller MAX mietet im SEGRO Park Düsseldorf-Süd 900 Quadratmeter


    SEGRO hat in seinem SEGRO Park Düsseldorf-Süd 900 Quadratmeter Logistikfläche an den japanischen Hersteller von Industriewerkzeugen und Büroartikeln MAX vermietet. Das Unternehmen baut aktuell seine Präsenz in Deutschland auf.
    Insgesamt umfasst der SEGRO Park Düsseldorf-Süd aktuell 55.300 Quadratmeter Gewerbefläche. Davon stehen noch rund 6.800 Quadratmeter in flexiblen Einheiten zur Anmietung zur Verfügung.
    „Unsere modernen und architektonisch anspruchsvollen Flächen eignen sich hervorragend für einen repräsentativen Markteintritt in Deutschland“, sagt Oliver Kuropka, Associate Director, Development, Light Industrial bei SEGRO.
    Der SEGRO Park Düsseldorf-Süd ist optimal an das Autobahnnetz angebunden und liegt rund zehn Kilometer von der Düsseldorfer Innenstadt entfernt. Das Areal befindet sich zwischen dem Reisholzer Hafen, dem Industrieterrain des Düsseldorfer Südens und der durch Schloss und Park bekannten Residenz Benrath.
    Vermittelt wurden die Flächen von dem Logistikimmobilienmakler Realogis.

    Über SEGRO
    SEGRO ist ein britischer Real Estate Investment Trust (REIT), der an der Londoner Börse und an der Euronext Paris notiert ist. SEGRO ist ein führender Eigentümer, Manager und Entwickler von modernen Logistik- und Gewerbeimmobilien. Das Unternehmen besitzt oder verwaltet 8,8 Millionen Quadratmeter Fläche im Wert von 19,3 Milliarden Euro und bedient Kunden aus einer Vielzahl von Branchen. Die Immobilien des Unternehmens befinden sich in und um Großstädte und an wichtigen Verkehrsknotenpunkten im Vereinigten Königreich und in sieben weiteren europäischen Ländern.
    Seit über 100 Jahren schafft SEGRO Flächen, die außergewöhnliche Dinge ermöglichen. Von modernen Logistikimmobilien, die vor allem als regionale, nationale und internationale Vertriebszentren genutzt werden, bis hin zu urbanen Gewerbeimmobilien in der Nähe von großen Bevölkerungs- und Wirtschaftszentren, bietet das Unternehmen qualitativ hochwertige Immobilien, die den Erfolg der Kunden von SEGRO unterstützen.

    Pressekontakt: Daniel Hosie PB3C GmbH
    T: +49 (0)40 540 9084 20
    E: hosie@pb3c.com