Projektentwicklungen

    SEGRO vermietet 800 Quadratmeter im SEGRO CityPark Köln


    PRESSEMITTEILUNG UNSERES PREMIUMPARTNERS SEGRO:

    SEGRO vermietet 800 Quadratmeter an Kaufmann Küchentechnik im SEGRO CityPark Köln

    SEGRO hat in seinem SEGRO CityPark Köln 800 Quadratmeter an das Kölner Traditionsunternehmen Kaufmann Küchentechnik neu vermietet. Das Unternehmen wird die neuen Flächen als Verwaltungsstandort, sowie als Lager für Küchen und Haushaltsgeräte seiner Marken kalopo.de und SieMatic am Neumarkt nutzen. Kalopo.de, der begehbare Onlineshop für Haushaltsgeräte, zieht aus der Widdersdorfer Straße 260 in die neuen Flächen in der Vitalisstraße 168. Zudem wird die neuen Fläche, dem bisherigen Wachstum des Unternehmens entsprechend, die Lagerkapazitäten des SieMatic-Küchen-Showroom von Kaufmann Küchentechnik am Neumarkt sinnvoll ergänzen.

    „Bei dieser Vermietung konnten wir nicht nur mit der attraktiven Lage und den modernen Flächen unseres CityPark Köln punkten, sondern auch mit der Sicherheit, dass unsere Flächen langfristig als Lager- und Produktionsstandort verfügbar sind. Denn unser neuer Mieter konnte seine bisherigen Flächen in wenigen hundert Metern Entfernung aufgrund einer Umnutzung als Büroflächen nicht an seine gestiegenen Lageranforderungen anpassen“, sagt Simon Czerwinski, Manager Development Light Industrial bei SEGRO.

    Die nun vermietete Einheit ist Teil einer aktuellen Erweiterung um 17.400 Quadratmeter, die ab Oktober 2021 fertiggestellt wird. Dann wird das Areal 42.000 Quadratmeter umfassen. Insgesamt sollen die Flächen später auf bis zu 55.000 Quadratmeter erweitert werden.

    Der SEGRO CityPark Köln befindet sich in der Vitalisstraße in Köln-Bickendorf auf dem ehemaligen Werksgelände von AkzoNobel. Der Bahnhof Technologiepark bietet Anschluss an das S-Bahn- sowie das Regionalbahnnetz. Zudem wird der Stadtbezirk von vier U-Bahnlinien erschlossen, sodass der Standort mit dem ÖPNV sehr gut zu erreichen ist. Außerdem ist der Stadtteil mit der A 1 und A 57 optimal an das Autobahnnetz angeschlossen. Der auf dem Grundstück vorhandene Gleisanschluss bietet zudem das Potenzial, um Güterverkehr von der Straße auf die Schiene zu verlagern.

    Zu den Nutzern auf dem Areal gehören nun neben der Kaufmann Küchentechnik mit kalopo.de unter anderem bereits die Deutsche Post, Delicato Foodservice, Alvero Büromöbelvermietung, der Online-Händler Kapten & Son, deinetorte.de und das auf Digitaldruck spezialisierte Unternehmen Shirtee.

    ……………………………………………………………………………………………………………….
    Pressekontakt:
    Daniel Hosie
    PB3C GmbH
    T: +49 (0)40 540 908 420
    E: hosie@pb3c.com
    ……………………………………………………………………………………………………………….

    Über SEGRO
    SEGRO ist ein britischer Real Estate Investment Trust (REIT), der an der Londoner Börse und an der Euronext Paris notiert ist. SEGRO ist ein führender Eigentümer, Manager und Entwickler von modernen Logistik- und Gewerbeimmobilien. Das Unternehmen besitzt oder verwaltet 8,8 Millionen Quadratmeter Fläche im Wert von 19,3 Milliarden Euro und bedient Kunden aus einer Vielzahl von Branchen. Die Immobilien des Unternehmens befinden sich in und um Großstädte und an wichtigen Verkehrsknotenpunkten im Vereinigten Königreich und in sieben weiteren europäischen Ländern.
    Seit über 100 Jahren schafft SEGRO Flächen, die außergewöhnliche Dinge ermöglichen. Von modernen Logistikimmobilien, die vor allem als regionale, nationale und internationale Vertriebszentren genutzt werden, bis hin zu urbanen Gewerbeimmobilien in der Nähe von großen Bevölkerungs- und Wirtschaftszentren, bietet das Unternehmen qualitativ hochwertige Immobilien, die den Erfolg der Kunden von SEGRO unterstützen.

    Dieses Projekt wird mit den folgenden Brownfield Partnern realisiert