LBBW Immobilien Development GmbH entwickelt Brachfläche in Berlin


    Pressemitteilung der LBBW Immobilien-Gruppe:

    Die LBBW Immobilien Development GmbH hat im beliebten Berliner Stadtbezirk Friedrichshain in der Revaler Straße 35 ein Grundstück erworben. Auf dem rund 3.000 Quadratmeter großen Areal wird sie ein modernes Multi-Tenant-Bürogebäude verwirklichen.

    „Mit unserem architektonischen Blickfang ‚M1‘ haben wir am Standort Berlin-Mediaspree bereits ein Neubauprojekt erfolgreich fertiggestellt und übergeben. Derzeit realisieren wir – ebenfalls direkt im Herzen der Stadt – unser Work- und Life-Ensemble ‚3Höfe‘, das der renommierte Architekt Sergei Tchoban geplant hat“, sagt Jens Kulicke, Geschäftsführer der LBBW Immobilien Development GmbH. „Es freut uns sehr, dass wir nun ein weiteres Büroprojekt in bester Lage entwickeln können. Darüber hinaus ist dieses Engagement ein klares Bekenntnis der LBBW Immobilien zur Dynamik und Nachhaltigkeit des Berliner Büromarktes.“

    LBBW Immobilien Management GmbH
    Aleksandra Boländer
    Pressesprecherin
    Telefon 0711 / 2177-4538
    aleksandra.bolaender@lbbw-im.de

    Dieses Projekt wird mit den folgenden Brownfield Partnern realisiert