Projektentwicklungen

    Goodman-Gewerbepark in Seevetal: Vollvermietung kurz nach erstem Spatenstich


    Hamburg, 25. November 2021 –

    • Kunde sichert sich wenige Wochen nach Baubeginn 30.930 Quadratmeter
    • Vollvermietung des ersten Bauabschnitts spiegelt starke Nachfrage nach hochwertigen und strategisch gelegenen Flächen wieder
    • Zukunftsweisendes Nachhaltigkeitskonzept mit Solarstromerzeugung, Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge und Smart Metering
    • Zweiter Bauabschnitt folgt im ersten Halbjahr 2022

    Goodman, einer der weltweit führenden Projektentwickler für Gewerbe- und Industrieimmobilien, gibt heute die Vollvermietung des ersten, 30.930 Quadratmeter großen Bauabschnittes des Gewerbeparks Seevetal bei Hamburg bekannt.

    Um die steigende Nachfrage nach hochwertigen Lager- und Logistikflächen in der Region Hamburg zu bedienen, entwickelt Goodman seit Oktober 2021 den Gewerbepark Seevetal. In der ersten Phase wird eine Gesamtfläche von 30.930 Quadratmetern ehemaliger Industriebrache in hochwertige Lager-, Ausstellungs- und Büroflächen umgewandelt. Aufgrund der starken Nachfrage und des starken Wettbewerbs um Gewerbeflächen konnte der erste Bauabschnitt bereits weit vor der geplanten Fertigstellung im Sommer 2022 vermietet werden. Schon im ersten Halbjahr des kommenden Jahres soll das erfolgreiche Projekt erweitert werden, um weitere Unternehmen ansiedeln zu können.

    Der Gewerbepark Seevetal liegt in unmittelbarer Nähe zur Hamburger Stadtgrenze und ist über die Autobahnen A7, A1 und A261 sowie den öffentlichen Nahverkehr problemlos zu erreichen. Ebenfalls perfekt angebunden sind der Hamburger Hafen sowie der Flughafen Hamburg. Bei der Planung des Parks wurde großer Wert auf Nachhaltigkeit gelegt. So werden u.a. eine Photovoltaikanlage, eine Wärmepumpenheizung für die Büroflächen, eine Regenwassernutzungsanlage, Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge, intelligente Messsysteme (Smart Meter) zur Optimierung des Energieverbrauchs sowie biodivers gestaltete Grün- und Außenflächen verbaut und angelegt.

    „Die Nachfrage nach hochwertigen Flächen in Schlüssellagen war noch nie so groß wie heute“, erklärt Markus Meyer, Head of Northern Germany bei Goodman. „Wir sind stolz auf die frühe Vollvermietung und werden auch in einem kompetitiven Umfeld weitere Entwicklungen in dieser Region vorantreiben.“
    Bildmaterial

    Über Goodman
    Die Goodman Group ist ein integrierter Immobilienkonzern, der in Australien, Neuseeland, Asien, Europa, dem Vereinigten Königreich, Nordamerika und Brasilien tätig ist. Die Goodman Group, bestehend aus den Unternehmen Goodman Limited, Goodman Logistics (HK) Limited und Goodman Industrial Trust, ist die größte an der australischen Wertpapierbörse notierte Industrieimmobilien-Gruppe und einer der größten börsennotierten spezialisierten Investmentmanager von Industrieimmobilien und Gewerbeflächen weltweit.

    Goodmans globale Immobilienexpertise, sein integriertes Own+Develop+Manage-Kundenserviceangebot und seine bedeutende Investment-Management-Plattform stellen sicher, dass das Unternehmen innovative Immobilienlösungen entwickelt, die den individuellen Anforderungen seiner Kunden gerecht werden, während es gleichzeitig bestrebt ist, nachhaltige, langfristige Erträge für seine Investoren zu erzielen.

    Mehr Informationen unter: de.goodman.com

    Pressekontakte
    Patrick Wandschneider
    Berkeley Kommunikation
    +49 89 747 262-41
    patrick.wandschneider@berkeleypr.com

    Isabel Kluth
    Goodman Germany – Marketing
    +49 211 4998 095
    Isabel.kluth@goodman.com

    Dieses Projekt wird mit den folgenden Brownfield Partnern realisiert