Gewerbefläche


    5.890 m²
    Grundstück
    1.790.000 €
    Kaufpreis
    Maklercourtage
    Ja

    5.890 m² Gewerbeobjekt in Top Lage in 96450 Coburg

    Anbieterinformationen

    • Engel & Völkers Coburg-Lichtenfels Kronach-Kulmbach-Sonneberg
    • Andreas Kroack
    Anbieter anzeigen / kontaktieren

    Kontaktdaten


    Ihre Nachricht an Andreas Kroack [ Engel & Völkers Coburg-Lichtenfels Kronach-Kulmbach-Sonneberg ]

    Objektbeschreibung


    Eckdaten
    • Grundstücksfläche ca. 5.890 m²
    • Nutzfläche ca. 3.792 m²
    • Kaufpreis 1.790.000 EUR
    • Heizung Gas
    • Letzte Renovierung 1986
    • Bürofläche ca. 941 m²
    • Lager-/Produktionsfläche ca. 2851 m²
    • nahe Autobahnauffahrt A73 Coburg

    Objektbeschreibung
    Das großzügige Gewerbeobjekt wurde im Jahr 1910 erbaut und 1986 modernisiert. Die Gesamtfläche des Grundstückes beträgt ca. 5890 m² und die Nutzfläche der Produktion bzw. Lagerflächen ca. 2850 m². Das Objekt ist in vier Abschnitte aufgeteilt. Der erste Teil der Immobilie erstreckt sich auf 3 Stockwerke und hat eine Fläche von ca. 940 m². Diese Fläche ist in kleinere Büroabteile und Besprechungszimmer aufgeteilt. Jedes Stockwerk ist mit eigenen Sanitäranlagen ausgestattet. Der zweite Abschnitt verteilt sich ebenfalls auf 3
    Ebenen und bietet reichlich Platz für Produktions- bzw. Lagerflächen. Auch in diesen Flächen sind weitere Sanitäranlagen verbaut. Ein Lastenaufzug erlaubt es auch mögliche Waren auf die unterschiedlichen Ebenen zu transportieren. Der Dritte Abschnitt ist eine alleinstehende Lagerhalle mit ca. 285 m² und einer Deckenhöhe von 4,75 m.
    In dem vierten und letzten Abschnitt handelt es sich um ein alleinstehendes Bürogebäude mit 220 m² und zwei integrierten Garagen. Auf der Außenanlage befindet sich ein weiteres überdachtes Außenlager. Die Fläche wird durch 5 Garagen für PKWs und eine Wendemöglichkeit für LKWs abgerundet.

    Lagebeschreibung
    Das Objekt befindet sich in dem Stadtteil Neuses, direkt angrenzend an Coburg und ist somit nur ca. 3 km vom Stadtkern entfernt. Dieses Gewerbegebiet ist geprägt durch kleine bis mittelständische Unternehmen. Einer der zentralen wirtschaftlichen Standortfaktoren ist die gute Verkehrsinfrastruktur. Die Autobahn A73 und Bundesstraßen B303, B4 liegen in unmittelbarer Nähe und schließen das
    Objekt an das überregionale Fernstraßennetz an. Außerdem sind der Güterbahnhof Coburg ca. 5 km, der Hafen Bamberg ca. 60 km, sowie der Flughafen Nürnberg ca. 110 km entfernt und sorgen hierdurch für einen nahtlosen Güterumschlag an diesem Standort.

    Courtagepassus
    Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer
    Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrages und/oder des Objekt-Exposés. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) 3 % auf den Kaufpreis zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer
    betragen und ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer

    Hinweise
    Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposees an Dritte ohne
    unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage- bzw. Schadensersatzansprüche aus.
    Im Übrigen gelten die beigefügten allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und EV Oberfranken Immobilien oHG

    Anbieter Impressum