Industriefläche


    65.000 m²
    Grundstück
    auf Anfrage
    Kaufpreis
    Maklercourtage
    Ja

    Logistikimmobilie/Logistikzentrum, ca. 43.000 qm, mit Betrieb, zentrale Lage in Deutschland, zu verkaufen

    Anbieterinformationen

    • Gewerbeimmobilien-Makler.com Webmanager GmbH
    • Achim Kilgus
    Anbieter anzeigen / kontaktieren

    Kontaktdaten


    Ihre Nachricht an Achim Kilgus [ Gewerbeimmobilien-Makler.com Webmanager GmbH ]

    Objektbeschreibung


    Logistikimmobilie/Logistikzentrum mit Betrieb (GmbH) zu verkaufen – Share Deal. Die GmbH betreibt außer dem eigenen Objekt weiterhin eine Untervermietung (Neu: Untermietvertrag mit ca. 21.000 qm, ca. 50 LKW pro Tag) in externen Hallenobjekten.

    Die eigenen Lagerhallen (Kalthallen, Warmhallen) verfügen über ca. 43.000 qm Lagerfläche, mit LKW-Laderampen, Rolltoren, Seitenentladung (auch überdacht) und Schwerlastböden. Auch diese Lägerflächen sind aktuell großteils vermietet.

    Bj. (unbekannt), ca. 60’er Jahre und später (Schätzung)

    Grundstücksfläche:
    ca. 65.000 qm

    Lagerfläche:
    ca. 43.000 qm
    (davon ca. 10.000 qm beheizbar geschätzt)

    Die Logistikimmobilien bzw. sämtliche Hallenbereiche wurden von uns persönlich besichtigt und können als gut geführt sowie gepflegt bezeichnet werden.

    Provision für Käufer: 5,95 % inkl. 19 % MWST
    Sämtliche Angaben erfolgen nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Der Käufer zahlt im Vermittlungsfall an die Firma Webmanager GmbH (Gewerbeimmobilien-Makler.com) eine Maklerprovision von 5,95 % (inkl. 19 % MWST) vom Kaufpreis, unbeschadet von Leistungen der Gegenseite. Grunderwerbssteuer, Notar- u. Gerichtskosten trägt der Käufer. Das Geschäft bzw. die Zahlung der Provision hat in EUR zu erfolgen. Gerichtsstand ist das Amtsgericht Baden-Baden.

    Ausstattung

    Ca. 43.000 qm beste Lager-, Großhandels- und Produktionsflächen.

    24/7 – Andienung möglich.

    LKW-Laderampen/elektrische Ladebrücken.

    Rampen für Seitenentladung, auch überdacht.

    Ausreichend hohe Rolltore.

    Lastenaufzug.

    Deckenhöhen zwischen ca. 4 m und ca. 12 m.

    Betonschwerlastböden.

    Lösch-, Brandschutzanlagen.

    Büroflächen vorhanden.

    Telefon-, Fax-, Internetzugang .

    Heizung.

    Toiletten Damen/Herren.

    Videoüberwachung.

    Komplette Umfriedung.

    Schranke mit Anmeldebüro.

    Bausubstanz & Energieausweis

    Objektzustand: Gepflegt

    Qualität der Ausstattung: Normal

    Energieausweis liegt zur Besichtigung vor.

    Es gelten weiterhin die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Webmanager GmbH (Gewerbeimmobilien-Makler.com) unter https://gewerbeimmobilien-makler.com/agb/

    Lage

    Der Standort ist Drehkreuz für Transporte u. a. nach/von Frankfurt, Dortmund, Essen, Brüssel, Amsterdam, Rotterdam, Hannover, Bremen, Hamburg, Leipzig, Dresden, Prag und Nürnberg.

    Beste Lage, nur unweit entfernt von 2 Bundesautobahnen, die Autobahnausfahrten sind wenige Minuten entfernt.

    Der Wirtschaftsraum, in dem sich die Gewerbeimmobilien befinden, ist ein hervorragender Produktions- und Logistikstandort. Er verfügt über eine gut ausgebaute Infrastruktur, innovative Bildungs- und Forschungseinrichtungen sowie hochqualifizierte Fachkräfte. Inmitten von Westeuropa und im Schnittpunkt der relevantesten Hauptverkehrsadern führen kurze Wege zu sämtlichen Marktpartnern.

    Wie erwähnt besteht eine gute Anbindung zum Hafen Rotterdam, dem größte Seehafen Europas. Zeit- und kostenaufwändige Transportumwege über die Häfen in Bremen oder Hamburg fallen weg.

    Lagekriterien

    Fahrzeit nächste Autobahn: 10 Min.

    Sonstiges

    Bei ernsthaftem Interesse bitten wir Sie, uns Ihre vollständigen Unternehmensdaten mitzuteilen:

    – Firmierung
    – Position im Unternehmen
    – Firmensitz
    – Branche/Zweck des Ankaufes
    – Telefonnummer
    – Mailadresse

    Herzlichen Dank.

    Geldwäsche:
    Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Webmanager GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

    Objektdaten und Angaben:
    Alle Angaben stammen vom Eigentümer/Vermieter oder von sonstigen Dritten und verstehen sich ohne Gewähr. Wir machen darauf aufmerksam, dass sämtliche Objektdaten und Angaben auf den Informationen des Eigentümers/Vermieters oder von sonstigen Dritten beruhen und von uns daher keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten und Angaben übernommen wird.

    Bei der Logistik-Aufnahme in diesem Online-Exposé handelt es sich um ein Beispielbild.