Gewerbefläche


    34.000 m²
    Grundstück
    auf Anfrage
    Kaufpreis
    Maklercourtage
    Ja

    Zwei Lager-/Produktionsgebäude mit Kühlhalle, Grundstück ca. 34.000 qm, Gewerbefläche ca. 6.000 qm, bei Magdeburg

    Anbieterinformationen

    • Gewerbeimmobilien-Makler.com Webmanager GmbH
    • Achim Kilgus
    Anbieter anzeigen / kontaktieren

    Kontaktdaten


    Ihre Nachricht an Achim Kilgus [ Gewerbeimmobilien-Makler.com Webmanager GmbH ]

    Objektbeschreibung


    Zwei Lager-/Produktionsgebäude mit Kühlhalle, Büroflächen zu verkaufen. Ebenfalls stehen Außenstellplätze zur Verfügung. Weiterhin befindet sich vor einer Tiefkühlhalle eine Felsquelle.

    Grundstücksfläche:
    ca. 34.000 qm

    Gesamtfläche (ohne Außenstellplätze):
    ca. 6.000 qm

    Bj. 1992, 1993 und 2018

    Die Hallen sind in gepflegtem Zustand und geeignet für Produktion, Lager, Großhandel, Kühllager.

    Kaufpreis auf Anfrage.

    Provision für Käufer: 5,95 % inkl. 19 % MWST.
    Sämtliche Angaben erfolgen nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Der Käufer zahlt im Vermittlungsfall an die Firma Webmanager GmbH (Gewerbeimmobilien-Makler.com) eine Maklerprovision von 5,95 % (inkl. 19 % MWST) vom Kaufpreis, unbeschadet von Leistungen der Gegenseite. Grunderwerbssteuer, Notar- u. Gerichtskosten trägt der Käufer. Das Geschäft bzw. die Zahlung der Provision hat in EUR zu erfolgen. Gerichtsstand ist das Amtsgericht Baden-Baden.

    Ausstattung

    1
    Halle 1:

    Höhe: ca. 6 m bis 8 m UKB (Unterkante Binder)

    Andienung über 6 ebenerdige Tore
    (5 x ca. 4 m Höhe x ca. 3,60 m Breite plus
    1 x ca. 4,70 m Höhe x 4,20 m Breite)

    Strom, Wasser, Webanschluß vorhanden

    1. Halle 2 / mit Kühlhalle:

    Hallenhöhe ca. 8,20 m – 8,50 m UKB

    Andienung über 2 LKW-Rampen

    Kühlhalle (ca. 1.100 qm, Höhe ca. 10 m)

    Strom, Wasser, Webanschluß vorhanden

    1. Es besteht außerdem eine Baugenehmigung, auf dem ca. 34.000 qm großen Grundstück Hochregallager-Neubau mit ca. 3.600 qm zu realisieren (Höhe je nach Bedarf, z. B. 20 m oder 40 m).

    Bausubstanz & Energieausweis

    Objektzustand: Gepflegt

    Qualität der Ausstattung: Normal

    Energieausweis liegt zur Besichtigung vor.

    Alle angeg. Preise verstehen sich zzgl. MWST.

    Es gelten weiterhin die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Webmanager GmbH (Gewerbeimmobilien-Makler.com) unter https://gewerbeimmobilien-makler.com/agb/

    Lage

    Die Produktions-/Lagergebäude mit Kühlhalle, Büroflächen stellen ein zuammenhängender Gebäudekomplex dar und befinden sich in zentraler Lage im Bundesland Sachsen-Anhalt.

    Die wichtigsten Wirtschaftsbereiche stellen in Sachsen-Anhalt die Chemiebranche, der Anlagen- und Maschinenbau sowie das Ernährungsgewerbe dar. Neben diesen traditionellen Wirtschaftszweigen ist weiterhin die Dienstleistungs-, Automotive-, Biotechnologie-, Medien- und Informationsbranche von wichtiger Bedeutung.

    Die Regionen um Halle, Magdeburg und Leipzig bilden die wirtschaftlichen Zugpferde, die vor allem von der hervorragenden Verkehrsinfrastruktur profitieren (Autobahnen A 9, A 14, A 38, A 143, Airpoort Leipzig-Halle, Bahnknotenpunkt Halle).

    Besonders das Gebiet um Magdeburg ist mit seiner attraktiven Lage zwischen Berlin und Hannover am Kreuz der Autobahnen A2 und A14 sowie dem Wasserstraßenkreuz ein hochrelevanter Investitions- und Ansiedlungsschwerpunkt geworden.

    Sonstiges

    Bei ernsthaftem Interesse bitten wir Sie, uns Ihre vollständigen Unternehmensdaten mitzuteilen:

    – Firmierung
    – Position im Unternehmen
    – Firmensitz
    – Branche/Zweck des Ankaufes
    – Telefonnummer
    – Mailadresse

    Herzlichen Dank.

    Gewerbeimmobilien-Makler.com – Die Anlaufstelle für attraktive Logistik-, Handels- und Produktionsobjekte.

    Geldwäsche:
    Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Webmanager GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

    Objektdaten und Angaben:
    Alle Angaben stammen vom Eigentümer/Vermieter oder von sonstigen Dritten und verstehen sich ohne Gewähr. Wir machen darauf aufmerksam, dass sämtliche Objektdaten und Angaben auf den Informationen des Eigentümers/Vermieters oder von sonstigen Dritten beruhen und von uns daher keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten und Angaben übernommen wird.

    Bei der Logistik-Aufnahme in diesem Online-Exposé handelt es sich um ein Beispielbild.