Sonstige


    23.178 m²
    Grundstück
    5.000.000 €
    Kaufpreis
    Maklercourtage
    Ja

    Entwicklungsobjekt im Zentrum von Jelenia Gora (PL)

    Anbieterinformationen

    • A4RES Advisory GmbH
    • A4RES Advisory GmbH Vermarktung
    Anbieter anzeigen / kontaktieren

    Kontaktdaten


    Ihre Nachricht an A4RES Advisory GmbH Vermarktung [ A4RES Advisory GmbH ]

    Objektbeschreibung


    58-500 Jelenia Gora

    Bei dem Objekt handelt es sich um eine Projektentwicklung in Jelenia Gora (Hirschberg) in Polen.
    Bei dem Gebäudekomplex handelt es sich um ein 2014 ursprünglich als Shopping-Center geplantes Gebäude sowie ein 2002 errichtetes Parkhaus.

    Das Parkhaus verfügt über 7 Parkdecks mit rd. 500 Stellflächen. Zum später errichteten Shopping-Center wurden direkte Zugangsmöglichkeiten vorbereitet. Im sechsten Geschoss befindet sich zusätzlich ein für Büronutzungen geplanter Flächenbereich. Weiterhin ist im Erdgeschoss eine Werkstatt und Waschanlage angesiedelt.

    Das "Shopping-Center" ist 4geschossig mit Kellergeschoss und befindet sich derzeit im Rohbau.
    Nach Baubeginn mit Ladenzeilen in EG und OG 1 sowie Wohneinheiten in OG 2 + OG 3 erfolgte die Umplanung zu einem Hotel.
    Entsprechend erfolgte eine Abänderung des Bauvorhabens und Umbau auf allen Ebenen für Lobby und Konferenzbereiche im EG sowie Hotelzimmer in den Obergeschossen. Auch dieses abgeänderte Bauvorhaben wurde nicht beendet, sodasss derzeit im Wesentlichen weiterhin ein Rohbauzustand vorliegt.

    Derzeit sind folgende Flächen vorhanden:

    • Gesamtfläche "Center": ca. 10.410m² (nach Umplanung Hotel)

    • Nutzfläche "Center": ca. 9.170m² (nach Umplanung Hotel)

    • Gesamtfläche "Parkhaus": ca. 12.767m²

    • Nutzfläche "Parkhaus": ca. 11.958m²


    • "KEIN ENERGIEAUSWEIS VORHANDEN/IN VORBEREITUNG"

                                                                                                              • -
                                                                                                                Für das Objekt bietet sich aufgrund der zentralen Lage und Innenstadtnähe eine Umnutzung in Richtung "Wohnen" an.

    In Jelenia Gora besteht Bedarf an Appartmentwohnungen allgemein sowie zeitweiser Anmietung im Besonderen. Wohnungsmieten für Wohnungen von 30-40m² liegen bei ca. 15 EUR (ca. 3.000 Zloty), für Wohnungen von ca. 80m² bei ca. 10 EUR (ca. 4.000 Zloty).

    Weiterhin wäre altengerechtes Wohnen mit Wohneinheiten und Pflegeeinrichtungen im Objekt eine überlegenswerte Entwicklungsrichtung, da dieser Nutzungstypus ebenfalls in Polen zunehmendes Interesse findet.
    Jelenia Gora ist eine Stadt in Niederschlesien und hat rd. 85.000 Einwohner. Die Stadt befindet sich am Fuss des Riesengebirges im Hirschberger Tal an den Flüssen Bober und Zacken. Bis zur Schneekoppe sind es rd. 25km. In ca. 70 Kilometer südwestlicher Richtung befindet sich die Stadt Breslau. In ca. 90 Kilometer östlicher Richtung liegt die deutsche Stadt Görlitz mit rund 56.000 Einwohnern.
    Die überregionale Verkehrsanbindung ist sehr gut. Die Stadt liegt direkt an der Autobahn A3 (Breslau-Tschechische Grenze) bzw. an der A30 nach Görlitz. Zusätzlich sind die Woiwidschaftsstraßen 365,366 und 367 naheliegend mit dem Ort verbunden.

    Das Objekt selbst liegt direkt im Stadtkern von Jelenia Gora. Das Umfeld ist von einer städtetypischen Bauweise mit dem alten Stadtgern im Süden sowie Wohnbebauung Richtung Norden geprägt. Speziell durch das angrenzende Stadtzentrum sind Einkaufsmöglichkeiten sowie zahlreiche Bars und Gastronomiebetriebe fußläufig erreichbar.

    Insgesamt handelt es sich um eine gute Zentrumslage.

    Anbieter Impressum