Sonstige


    2.070 m²
    Grundstück
    200.000 €
    Kaufpreis

    Wohn- und Gewerbepark am Nordrand der Sächsischen Schweiz

    Anbieterinformationen

    • Beate Protze Immobilien GmbH
    • Thomas Birnstein
    Anbieter anzeigen / kontaktieren

    Kontaktdaten


    Ihre Nachricht an Thomas Birnstein [ Beate Protze Immobilien GmbH ]

    Objektbeschreibung


    Sie möchten in landschaftlich reizvoller Lage einen Wohn- und Gewerbepark realisieren? Na, dann mal los!

    Der Seidenblumenfabrikant Josef Rösler jun. errichtete an diesem Standort im Jahre 1905 das erste Gebäude. Im Zuge der positiven wirtschaftlichen Entwicklung des Unternehmens erweiterte er die Anlage bis 1920 zur heutigen Größe, zuletzt errichtete er einen Kopfbau, in den später ein Lastenaufzug eingebaut wurde. 1945 übergaben die bis dahin unternehmerisch tätigen Familien Rösler und Seifert die Seidenblumenfabrikation dem kommunalen Unternehmen KWU, das am Anfang der 60er Jahre an den VEB Kunstblume Sebnitz verkauft wurde und den Standort auf die Kunststoffverarbeitung (Spritzguss) ausrichtete. 1990 wurden die Produktion eingestellt und das Objekt reprivatisiert.

    1992 begannen die Eigentümer mit dem Ausbau von Wohnungen. Dabei entstanden im Dachgeschoss des talseitigen Kopfbaus drei Wohnungen, im Mittelhaus eine. Ende 2014 wurde die Wohnungsvermietung aus Altersgründen eingestellt.

    Heute ist in dem Objekt noch sehr überwiegend der Fabrikcharakter erhalten, Ausnahmen siehe Fotos.

    1993 wurde eine Studie zur künftigen Nutzung des Objektes als Wohn-, Gewerbe- und Freizeitpark erstellt.

    Die Nutzung für Produktion und Lager ist dabei nur eingeschränkt möglich, da das Objekt von Wohnbebauung umgeben und nur über Brücken mit max. Tragkraft 7,5 t erreichbar ist. Gut denkbar ist allerdings gewerbliche Nutzung im Bereich Büro/Praxis.

    Bei der Wohnnutzung bieten sich vor allem Ferienwohnungen an.

    Notwendige Stellplätze können in den Untergeschossen des Objektes und durch Zukauf benachbarter Flächen realisiert werden.