Sonstige


    30.000 m²
    Grundstück
    7.500.000 €
    Kaufpreis
    Maklercourtage
    Nein

    Industrieareal mit BImSchG Genehmigung

    Anbieterinformationen

    • H.J.Leyer e.K.
    Anbieter anzeigen / kontaktieren

    Kontaktdaten


    Ihre Nachricht an [ H.J.Leyer e.K. ]

    Objektbeschreibung


    Es handelt sich hier um ein ca. 30.000 m² großes Industrieareal aus den 20er / 30er Jahren des letzten Jahrhunderts bebaut mit verschiedenen Hallen von bis zu 12 m Höhe, welche sich z.T. in sanierungsbedürftigem Zustand befinden. Ein Büro- und Verwaltungstrakt wurde 2010 errichtet.

    Rückwärtig begrenzt wird das Grundstück durch die Trave. Es existiert ein Bodengutachten, die vormalige Nutzung erfolgte im Bereich Recycling und Schrott.

    Das Grundstück verfügt über eine eigene Trafostation, weiterhin liegen erhebliche Stromkapazitäten in der Straße.

    Eine Übergabe kann zum Jahresende frei von Miet- und Pachtverhältnissen erfolgen.

    Baurecht: Industrie/ Gewerbegebiet. Diesbzgl. keine Einschränkungen.

    Ein Teilflächenerwerb ist u.U. denkbar.

    Die Liegenschaft befindet sich im Lübecker Gewerbegebiet Glashüttenweg - nördlich der Lübecker Innenstadt.
    Es handelt sich um eine der besten Lübecker Industrieadressen - hier haben sich bereits u.a. Brüggen, Gabler Maschinenbau, Ferchau, Otto Dörner sowie diverse Unternehmen niedergelassen. Als Nahversorger sind Rewe und Aldi fußläufig erreichbar.

    Das Gebiet verfügt über eine gute Anbindung an das überregionale Verkehrsnetz - ca. 3 Min. von der B75 mit Anschluss an die BAB 1 Puttgarden/Hamburg.

    Neben der guten Anbindung an das Straßennetz, ist der Standort auch per ÖPNV anfahrbar. Eine Haltestelle der Buslinie 15 - ab ZOB, befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Objekt.

    Das direkte Umfeld ist, gebietstypisch, durch verschieden dimensionierte Gewerbegebäude und einzelne Betriebswohnhäuser geprägt.