Industriefläche


    42.443 m²
    Grundstück
    1.950.000 €
    Kaufpreis

    Industriegebiet mit Betriebsgenehmigung für 24 Stunden möglich

    Anbieterinformationen

    • immvert GmbH
    • Gerardo Lewin
    Anbieter anzeigen / kontaktieren

    Kontaktdaten


    Ihre Nachricht an Gerardo Lewin [ immvert GmbH ]

    Objektbeschreibung


    Grundstücksfläche: ca. 42.443,00 m²
    Gesamtfläche: ca. 14.932,00 m²
    Lagerfläche: ca. 3.064,00 m²
    Büro-/Praxisfläche: ca. 1.493,00 m²
    Produktionsfläche: ca. 10.375,00 m²
    Energieausweis: liegt nicht vor
    Baujahr: ca. 1962/1988
    Modernisierung: ca. 2011
    Stellplätze: 290

    Kaufpreis: 1.950.000,00 EUR
    Käuferprovision: 7,14 % inkl. gesetzl. MwSt.

    Lage

    • Wetter ist eine Kleinstadt im mittelhessischen Landkreis Marburg-Biedenkopf
    • im Bundesland Hessen gelegen mit rund 9.200 Einwohnern
    • nächstgrößere Städte sind Marburg ca. 16 km, Gießen ca. 44 km, Frankfurt ca.
      110 km Entfernung
    • über die Bundesstraße B3a und die B252 erreichbar
    • Ortsumgehung Münchhausen-Wetter- Lahntal B 252/B 62 in Planung
    • ÖPNV: Bahnverbindung in Richtung Marburg und Frankenberg
    • regionaler Personennahverkehr mit Linienbussen und privaten Bussen
      Beschreibung
    • Grundstück liegt im Gewerbegebiet Wetter (Ost)
    • Bebauungsplan Nr. 21.2 vom 04.12.1987: Industriegebiet: GRZ 0,7 und BMZ = 4
    • Genehmigung für 24-Stunden-Betrieb möglich
    • Flurstück 30/12: Gebäude- und Freifläche, Verkehrsfläche ca. 12.907 m²
    • Flurstück 30/13: Gebäude- und Freifläche ca. 13.619 m²
    • Flurstück 30/10: Gebäude- und Freifläche ca. 7.139 m²
    • Flurstück 30/11: Gebäude- und Freifläche ca. 8.778 m²
    • direkt über Bundesstraße 252 erreichbar,
    • Zufahrt für Lastkraftwagen gut möglich, mehrere Wendemöglichkeiten vorhanden
    • Gebäudestruktur: Stahl-/Skelettkonstruktion (Stahlbeton)
    • Lichte Höhe ca. 2,75 - 7,40 m
    • geringe Fläche des Objektes ist unterkellert, ca. 350 m²
    • Fernwärme, Hallen mit Warmluftheizung,
    • mögliche Bodenbelastungen sind nicht bekannt und wurden nicht berücksichtigt
      Ausstattung
      -Gebäude A – Lager Instandhaltung Baujahre: 1962, 1971, 1977, 1978
      Geschosse: EG, FD, Sheddach ca. 3.064 m²
      Gebäude D – Arbeitsvorbereitung Baujahr: 1975, Geschosse: EG, FD; ca. 995,50 m²

      Gebäude E – Chemiekalienlager: Baujahre: 1970, 1975, 1988 2018 Teilmodernisierung
      Geschosse: EG, FD; ca. 665,50 m²
      Gebäude F – Fotodruck, Repro; Baujahre: 1979, 1985
      Geschosse: EG, FD, ca. 1.246,50 m²

      Gebäude G – Produktion, Baujahre: 1978, 1979, 1984
      Geschosse: EG, FD; ca. 3.169,50 m²
      Gebäude H – Verwaltung; Baujahre: 1978, 1979, 1984, 2011 Teilmodernisierung
      Geschosse: EG, FD; ca. 1.006,50 m²

      Gebäude I - Abwasserbehandlung; Baujahr: 1980; Geschosse: KG, EG, FD, ca. 583 m²
      Gebäude K - Pförtnerhaus, Baujahr: 1981, Geschosse: EG, FD, ca. 91 m²

      Gebäude M - Galvanik; Baujahr: 1981; Geschosse: EG, tlw. OG, FD, ca. 2.122,75 m²
      Gebäude L – Pressen, Prüfen; Baujahr: 1982, 1984, 1985, Geschosse: EG, tlw. OG, FD
      ca. 2.518 m²

      Gebäude N - Lagerschuppen, Baujahr: 1988, Geschosse: EG, FD, ca. 153 m²*
      Stellplätze: auf dem Grundstück sind 290 Stellplätze vorhanden
      kleiner Bach verläuft in Teilbereichen unterhalb des Grundstückes
      Die Betriebseinrichtungen (z.B. Maschinen usw) bleiben größtenteils im Objekt
    • alle diese Angaben wurden uns vom Auftraggeber übermittelt

    Sonstiges
    Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen unseres Auftraggeber/Schuldner ohne Gewähr für deren Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Das Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Alle unsere Angebote sind nur für Sie, den Interessenten, bestimmt und müssen vertraulich behandelt werden. Kommt infolge unbefugter Weitergabe ein Vertrag zu dem nachgewiesenen Objekt zustande, sind Sie verpflichtet, uns den Schaden in Höhe der entgangenen Käuferprovision zu ersetzen.
    Grundlage der Maklerprovision ist der im Kaufvertrag vereinbarte Gesamtkaufpreis.

    Doppeltätigkeit: Die immvert GmbH ist berechtigt, auch für den Verkäufer und den Grundpfandrechts-gläubiger entgeltlich tätig zu sein.

    Datenschutz: Zur ordnungsgemäßen Erbringung unserer Dienstleistung, ist eine elektronische Speiche-rung Ihrer persönlichen Daten vorgesehen. Ausführliche Informationen finden Sie in unserer Datenschut-zerklärung, welche wir Ihnen auf Wunsch zusenden, sowie jederzeit über unserer Internetseite zur Verfü-gung stellen.