SEGRO Logistics Park Krefeld-Süd wächst um 33.000 Quadratmeter


    PRESSEMITTEILUNG unseres Premiumpartners SEGRO:

    Düsseldorf/ Krefeld, 11. Januar 2021

    Bildquelle: (SEGRO)

    SEGRO hat mit der Erweiterung seines SEGRO Logistics Park Krefeld-Süd um weitere 33.000 Quadratmeter begonnen. Die drei spekulativ entstehenden Einheiten stehen ab sofort zur Vorvermietung zur Verfügung und sollen im September 2021 bezugsfähig sein. Insgesamt werden die Einheiten zusammen aus ca. 28.800 Quadratmeter Hallenfläche, 700 Quadratmeter Büro- und Sozialfäche sowie aus 3.600 Quadratmeter Mezzaninefläche bestehen. Für die neuen Flächen strebt SEGRO das DGNB-Nachhaltigkeitszertifikat in Gold an.. Als Generalunternehmer für die Baumaßnahmen verantwortlich ist das Bauunternehmen Goldbeck.

    „Mit den neuen Flächen reagieren wir auf die sehr große Nachfrage nach Logistikflächen in Krefeld“, sagt Melanie Merholz, Manager Development Logistics bei SEGRO. „Unser Standort zeichnet sich dabei durch die ausgezeichente Anbindung an die A44, A57 und A52 aus, die beispielsweise ein schnelles Erreichen der Messe und des Flughafens Düsseldorf ermöglichen.“
    Nach Fertigstellung der aktuellen Erweiterung in der Hans-Günther-Sohl-Str. 4a wird der Logistikpark circa 290.000 Quadratmeter Mietfläche umfassen. Zu den Mietern gehören unter anderem der global agierende Logistikdienstleister DSV, der Onlinehändler Digitec Galaxus sowie der Sportartikelhersteller ASICS.

    Pressekontakt: Daniel Hosie
    PB3C GmbH
    T: +49 (0)40 540 908 420
    E: hosie@pb3c.com

    Über SEGRO
    SEGRO ist ein britischer Real Estate Investment Trust (REIT), der an der Londoner Börse im FTSE-100-Index gelistet ist. Mit einem Portfolio von 8,1 Millionen Quadratmeter Fläche im Wert von 14,6 Milliarden Euro ist SEGRO ein führender Eigentümer, Manager und Entwickler von modernen Logistik- und Gewerbeimmobilien. Die im Besitz von SEGRO befindlichen und verwalteten Immobilien liegen an strategischen Standorten in Großbritannien (in London und den Regionen Südost und Midlands) sowie in Kontinentaleuropa in Frankreich, Deutschland, Italien, Polen, Spanien, den Niederlanden und der Tschechischen Republik.

    Seit 100 Jahren schafft SEGRO Flächen, die außergewöhnliche Dinge ermöglichen. Von modernen Logistikimmobilien, die vor allem als regionale, nationale und internationale Vertriebszentren genutzt werden, bis hin zu urbanen Gewerbeimmobilien in der Nähe von großen Bevölkerungs- und Wirtschaftszentren, bietet das Unternehmen qualitativ hochwertige Objekte, die das Wachstum der Kunden von SEGRO unterstützen.


    SEGRO GERMANY GMBH
    Fichtenstraße 33, 40233 Düsseldorf, Telefon: +49 (0)211 4 97 65-0

    This project will be realized with the following brownfield partners