completed


    Bei dem BAUHAUS Fachcentrum in Hamburg-Harburg handelt es sich wie in Berlin-Schöneberg um ein denkmalgeschütztes Bahnausbesserungswerk. Die Hallen des Werks bieten einer Verkaufsfläche von 23.000 Quadratmeter Platz, zu der auch ein Stadtgarten und eine BÄDERWELT gehören. Die ehemalige Waggonreparaturhalle wurde zur DRIVE-IN ARENA umgebaut. BAUHAUS war es gelungen, die Vorschriften zum Denkmalschutz mit den eigenen Vorstellungen in Einklang zu bringen. Für diese stilgerechte Restaurierung wurde dem Bauprojekt 2008 der Sonderpreis des Bundespreises für Handwerk in der Denkmalpflege verliehen.

    This project has been realized with the following brownfield partners