Other


    263 m²
    Property
    1.000.000 €
    Purchase price

    Denkmalgeschütztes Fachwerkhaus im Ortskern von Schlatt

    Provider information

    • Immo Generation AG
    • Christoph Diethelm
    Show / Contact provider

    Contact details


    Your message to Christoph Diethelm [ Immo Generation AG ]

    Object description


    "Denkmalgeschütztes Fachwerkhaus mitten im Dorfkern"

    Dieses interessante denkmalgeschützte Gebäude liegt in der freundlichen, ländlichen Gemeinde Schlatt im Thurgau. Mit rund 1650 Einwohnern, in vier Ortsteilen zeigt das Dorf eine gesunde Mischung zwischen gepflegtem Bauerndorf und lockerer Wohnbebauung mit mo­dernen Einfamilienhäusern. In der Umgebung gibt es vielen touristische Attraktionen und bekannte Naturschutz­gebiete.

    Im Ort gibt es eine Kindertagesstätte, Grund­schule, Einkaufs-möglichkeiten, ein starkes Gewerbe, mehrere Therapeuten, und ein rei­ches Vereins- und Kulturleben in der Region. Durch die Nähe zu Zürich und Winterthur liegt Schlatt verkehrsgünstig für viele Zwecke.

    Mit drei Wohnungen, zahlreichen Einzelzimmern sowie Seminarräumen im DG eignet es sich hervorragend für eine Nutzung im sozialen Bereich, z.B. für ein Mehrgenera­tionenhaus mit Jugend- und Seniorenzim­mern, für Wohngemein­schaf­ten, begleitetes Wohnen, aber auch als AirBbnb oder Seminargebäude mit Übernachtungsmöglichkeit und an­ge­schlossener Betreiberwohnung ist es hervorragend ge­eignet.

    Das unter Denkmalschutz stehende Haus mit seinem schönem Riegelfachwerk wurde Mitte des 18. Jahrhunderts erbaut und ist heute als besonders wertvolles Baudenkmal eingestuft. 1999 wurde der Bau im straßenseitigen Wohnteil komplett saniert und im Scheunenteil neu aufgebaut. Die regelmäßig befensterte Fassade, Dachfenster und das durch ein Glastor ersetzte Scheunentor bringen viel Licht ins Haus. Bei der Renovierung des Gebäudes 1999/ 2000 wurden die technischen Installationen auf den heutigen Stand gebracht, die Fenster denkmaltechnisch kor­rekt aufgedoppelt, das Dach gedämmt, mit Biberschwanzziegeln neu ge­deckt und eine neue Ölzentralheizung eingebaut. Zudem wurden die schönen alten Wand- und Deckenbalken freigelegt, die dem Haus jetzt einen ganz besonderen Cha­rakter geben. Herzstück des Hauses ist die holzver­täfelte Stube mit dem schönen alten Kachelofen und gemütlicher Sitzbank.

    Moderne Parkett- und Fliesenböden ergänzen die Raumwirkung, die hervorragend auch mit modernen sachlichen Möbeln harmoniert. Im Erdgeschoss befindet sich eine kleine Wohnung mit Küche und zwei Zimmern mit eigenem Bad. Zusätzlich gibt es ein separates Zimmer. Im 1. OG befindet sich die Stube mit dem Kachelofen, Küche, Esszimmer, Bad und 4 Zimmer mit eigener Dusche/WC. 3 weitere Zimmer im 2.OG können mit dieser Wohneinheit zusammengefasst werden.

    Eine grosszügige heimelige 6,5 Zimmer-Dach­maisonettewohnung mit Lau­bengang ist im 2. OG und DG untergebracht. Der gemütliche Wohnraum und die praktische Einbauküche im Giebel erhalten durch die sichtbare massive Dachkonstruktion ein ganz besonderes Am­biente. Die bereits vorhandene Raumstruktur des Gebäudes erlaubt eine vielfältige Nutzung ohne aufwendige Umbauten, da alle Schlafzimmer im Haus ein eigenes Bad mit Dusche/WC besitzen. Das Haus ist damit zugleich ein gutes Investi­tions­objekt.